Skip to main content

Wer sind wir?

Am 2. Dezember 1995 hat sich die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) mit dem Ziel gegründet, sich in der Öffentlichkeit und gegenüber Politik und Verwaltung für die Belange und Interessen türkeistämmiger Menschen in Deutschland einzusetzen.

Unser Ziel ist
eine lebendige Migrationsgesellschaft, in der Vielfalt gelebt wird und die in Institutionen, Politik und Medien sichtbar repräsentiert ist.

Die TGD ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein und eine Dachorganisation für ihre Mitglieder.

Als Bundesgeschäftsstelle setzen wir Themenschwerpunkte, an denen wir aktuell durch diese Projekte arbeiten.

Mehr über uns

Themen

Teilhabe

 

Gleichstellung

 

Diversität

 

Institutioneller
Rassismus

Bildung
und Kultur

Staat, Gesellschaft, Religion

23. Mai 2024 in Aktivitäten, Allgemein, Startseite, Veranstaltungen

Jetzt anmelden: Abschlusskonferenz des Modellprojekts „Muslimisch gelesene Vielfalt im Gespräch“

Wir laden Sie herzlich zu unserer Abschlusskonferenz "Projektergebnisse und Visionen" ein. Ziel ist es, die Ergebnisse der 8 Working Groups zu präsentieren, die sich intensiv mit Themen wie Neutralität und Kopftuch, Veganismus und Muslimsein,…
Read More
Alle Veranstaltungen

News

Seminar: Identität(en) an der Schnittstelle deutsch-türkisch, früher und heute. Wer definiert, wer und was ich bin? Identitätspolitische Debatten in den Medien und was sie mit mir zu tun haben

By Allgemein, Startseite
Zielgruppe: Erwachsene mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte verschiedener Generationen Ziele: Selbstbewusster Umgang mit eigener Identität, Medienkompetenzerwerb, Förderung der Reflexionsfähigkeit in Bezug auf Medien, Einblick in politische Debatten Methodik: Inputvorträge, Gruppendiskussion, spielerische Sensibilisierungsübungen Ort: FÖTED,...
Read More
mehr News

Aktuelle Projekte

Gut gestartet – Erfolgreich angekommen

Nachzugsberechtigte Ehegatt*innen türkischer und syrischer Herkunft werden zielgruppenspezifisch inhaltlich und mental vorbereitet auf das Leben in Deutschland.

Community plus – Beratungsstellen gegen Rassismus

Mit dem Projekt möchten wir exemplarisch Strukturen der communitybasierten Beratung gegen Rassismus in zwei Bundesländern entwickeln, aufbauen und nachhaltig verankern.

Starkes Fundament

Begegnung, Kennenlernen und Partizipation als Fundament für einen nachhaltigen Vertrauensaufbau

Bewegte Zukunft

Was muss auf Seiten der Sportvereine und -verbände getan werden, um offener und diverser zu werden und welche Zugangswege zur Zielgruppe könnten stärker genutzt werden?

LEVEL up!

Im Rahmen des Projekts werden zehn Migrant*innenorganisationen (MO) und Neue Deutsche Organisationen (NDO) dabei unterstützt, mehr gesellschaftspolitische Wirkung zu erzielen und eine verbesserte Teilhabe zu erwirken.

MeinLand – Zeit für Zukunft

Im Programm vernetzen sich auf lokaler Ebene Migrant*innenorganisationen mit Schulen, Institutionen der kulturellen Bildung und anderen Akteuren zu Bündnissen für Bildung.

Muslimisch gelesene Vielfalt im Gespräch

Das Projekt zielt darauf ab, die pauschalisierenden Bilder von „dem“ Islam und „den“ Muslimen durch Begegnung aufzulösen.

Kompetenznetzwerk für das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft

Ein Zusammenschluss von Trägern, die das Zusammenleben in einer offenen Gesellschaft durch die Entwicklung eines inklusiven Selbstverständnisses als Migrationsgesellschaft fördern und gestalten.

Strukturförderung der Türkischen Gemeinde in Deutschland

Das Programm unterstützt Migrantenorganisationen seit 2013 beim Ausbau ihrer Dachstrukturen und bei der Professionalisierung ihrer Arbeit.

Gemeinsam. Schaffen.

Das Programm für Teilhabe durch Patenschaften.

Jobs

Förderer und Unterstützer

Newsletter abonnieren


zum Newsletter-Archiv

Werden Sie Teil unserer Arbeit!

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende: